08.11.18 // 1. Damen

Vorbericht 1. Damen - TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck 2

Wundertüte Jöllenbeck in Möllbergen zu Gast


Am kommenden Sonntag begrüßen wir zu unserem siebten Saisonspiel die Verbandsliga-Reserve des TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck in unserer Arena. Nach unserer eher mittelmäßigen Leistung am vergangenen Wochenende wollen wir uns diesmal wieder von einer besseren Seite präsentieren und die Tabellenführung verteidigen!‬

Eine deutliche Leistungssteigerung gegen den aktuell Tabellenachten wird am Sonntag auch bitter nötig sein. Jöllenbeck rangiert momentan mit 3:7 Punkten und einem Spiel weniger als wir auf dem Konto in der unteren Tabellenhälfte. Eine Platzierung, die das wahre Leistungsniveau unserer Gäste aber nicht wirklich widerspiegelt. Die drei Spiele gegen die Topteams aus Detmold (‪16:17‬), Herford (24:22) und Hörste (‪22:25‬) gingen alle denkbar knapp und zum Teil auch unglücklich verloren. Dagegen konnte man im Ortsderby gegen Altenhagen immerhin einen Punkt entführen. Gegen Verbandsliga-Absteiger Nettelstedt gelang sogar ein deutlicher 37:24-Auswärtssieg.

Die letzte Saison schlossen die Bielefelderinnen nach einer Berg- und Talfahrt mit ‪22:22‬ Punkten auf dem siebten Tabellenplatz ab. Zwar ist Jöllenbecks 70-fache Toptorschützin der letzten Saison, Hope Synthia Agwunedu, aktuell nicht dabei, doch mit bereits 42 Toren nach fünf Spielen ist Rückraumspielerin Wiebke Hesse im Moment auf dem besten Wege, Agwunendu adäquat zu ersetzen. Mit der ersten Mannschaft, die nach vielen Jahren in der Oberliga aktuell in der Verbandsliga spielt, und den A-Mädchen, die im Moment die Vorrunde zur Oberliga spielen, verfügt Jöllenbeck außerdem über zwei weitere starke Teams im Verein, aus denen vereinzelte Spielerinnen auch im Landesliga-Team eingesetzt werden.

Da die Verbandsliga-Mannschaft bereits am Samstag in Hüllhorst spielt, bleibt abzuwarten, mit was für einer Mannschaft die Jöllenbeckerinnen am Sonntag bei uns auflaufen werden. Im Grunde kann uns das aber auch ganz egal sein. Fest steht, dass wir uns diesmal nicht wieder so eine schwache Vorstellung wie in der zweiten Halbzeit gegen Steinhagen letztes Wochenende erlauben dürfen. Diesmal wollen WIR wie in den Partien zuvor unserem Gegner unser Spiel aufdrücken und vor allen Dingen wieder mit Motivation, Kampf und Teamgeist überzeugen!!!

Wer Lust auf Handball hat, sollte unbedingt am Sonntag in der Halle vorbeischauen! Vor unserem Spiel, welches ‪um 17 Uhr‬ angepfiffen wird, spielen noch unsere dritten Herren gegen die zweite Mannschaft aus Vlotho (‪13 Uhr‬) sowie unsere zweiten Frauen gegen die Bezirksliga-Reserve aus Häver (‪15 Uhr‬). Wir freuen uns auf euch und zählen wieder auf eure Unterstützung von der Tribüne aus!

‪Bis Sonntag!‬

Eure 1. Frauen

Quelle:
TuS 09 Möllbergen e. V.
Geschäftsstelle
Möllberger Heide 11
32457 Porta Westfalica
Telefon +49 5706 95900
Telefax +49 5706 95962