06.12.18 //

Eine Tanne vom TuS

Jetzt schon vormerken: Blind-Date Weihnachtsbaumaktion mit Überraschung, Lieferservice und westfälischem Stippgrützeessen


Am Samstag, den 15.12. findet zwischen 11:00 Uhr und 15:30 Uhr am Vereinszentrum in Möllbergen zum vierten Mal der beliebte Blind Date-Weihnachtsbaumverkauf des TuS09 statt.
Angeboten werden auch in diesem Jahr hochwertige Bäume des Schleswig-Holsteinischen Qualitätslieferanten Deutschmann. Alle Tannen sind erste Wahl, zwischen 1,50m und 3,00m groß, gesägt und genetzt.
Innerhalb eines 5km-Radius wird ein Lieferservice angeboten. 2017 nutzen knapp die Hälfte der Käufer diese ungewöhnliche Dienstleistung.

Beim Blind-Date-Kauf erhält jeder Käufer eines ungeöffnenten genetzten Baumes als "Mutprämie" einen Überraschungspreis - im vergangenen Jahr wahlweise eine Kiste Premiumbier oder eine Flasche hochwertigen Weins. Rund 90% der Käufer zogen 2017 dieses Extra dem kritischen Blick auf den Baum vor. Als Grund gaben viele an, mit den Tannen in den vergangenen Jahren stets gute Erfahrungen gemacht und nun das entsprechende Vertrauen zu haben. Nicht ganz so mutige können die Nordmann-Tannen natürlich auch ganz normal kaufen.
"Im zurückliegenden Jahr waren unsere Bäume gegen 15:00 Uhr ausverkauft," erzählt Carlo Stolze, erster Vorsitzender des TuS09 Möllbergen,"und auch in diesem Jahr rechnen wir mit einem erheblichen Anteil mutiger Baumkäufer, die sich die Prämie nicht entgehen lassen werden". Nicht wenige Christbaum-Shopper kommen aber auch wegen der original westfälischen Stippgrütze, die neben anderen Leckereien auf dem Dorfplatz angeboten wird und auch die freundliche Beratung auf dem Weg zum Traumbaum und der Verladeservice für Selbstabholer ziehen viele Interessenten an.
Impressionen der letztjährigen Aktion sind in der Fotogalerie des TuS09 Möllbergen unter www.tus09-moellbergen.de zu sehen.

Quelle:
TuS 09 Möllbergen e. V.
Geschäftsstelle
Möllberger Heide 11
32457 Porta Westfalica
Telefon +49 5706 95900
Telefax +49 5706 95962