13.02.19 // 1. Damen

Vorbericht 1. Damen | TG Herford

Unangenehme Aufgabe in Herford


‪Am kommenden Samstag gilt es auswärts eine harte Nuss zu knacken. Wir sind zu Gast bei den Damen der TG Herford, gegen die wir im Hinspiel einen knappen 26:24 Sieg einfahren konnten. Um auch das Rückspiel gegen die Mannschaft aus Herford für uns zu entscheiden, müssen wir am Samstag über 60 Minuten unser volles Leistungsvermögen abrufen.‬

Herford belegt aktuell mit ‪12:16‬ Punkten nach 14 Spieltagen den 6. Tabellenplatz. TG-Trainer Benjamin Hücker und seine Mannschaft hinken dem eigenen Saisonziel, nämlich den dritten Tabellenplatz aus der vorherigen Saison zu bestätigen und oben mitzumischen, damit bisweilen hinterher. Trotzdem sind die Herforderinnen stärker einzuschätzen als es die aktuelle Tabellenplatzierung vielleicht vermuten lässt, vor allen Dingen in heimischen Gefilden. Während unser kommender Gegner in der Heimtabelle den dritten Platz belegt und zuhause nur gegen Hörste und zuletzt etwas überraschend gegen Hille Punkte liegen ließ, holte man auswärts aus sieben Spielen nur magere zwei Punkte. Inwieweit auch das vorherrschende Haftmittelverbot in der Herforder Heimspielstätte den Gastmannschaften Probleme bereitet, ist nur Spekulation.

Ein Blick auf Herfords interne Torschützenliste lässt eine weitere Stärke im gegnerischen Kader erahnen. Zwar führt Sina Störmer mit 60/40 Treffern Herfords Torschützenliste deutlich an, doch sind die anderen Tore recht gleichmäßig auf viele Spielerinnen verteilt. Müssen wir uns diesmal zwar nicht auf eine Torjägerin im klassischen Sinne vorbereiten, liegt wohl genau darin auch die große Herausforderung für uns.

Gegen Herford erwartet uns eine heimstarke Truppe, die vor allen Dingen auch in kämpferischer Hinsicht nicht zu unterschätzen sind. Mit drei Niederlagen gegen Hille, Steinhagen und Hörste ist Herford nicht gerade erfolgreich ins Jahr 2019 gestartet und wird auch deshalb alles daran setzen, sich für die Niederlage im Hinspiel bei uns zu revanchieren.

Wir erwarten auf jeden Fall ein heiß umkämpftes Match, bei dem am Ende die Mannschaft gewinnt, die mehr Kampfgeist, Einstellung und Motivation an den Tag legt. Wer uns bei unserem Vorhaben, nämlich die zwei Punkte mit nach Möllbergen zu bringen, unterstützen möchte, ist wie immer herzlich dazu eingeladen. Die Partie findet am ‪Samstag um 19.30 Uhr‬ in der Halle der Ernst-Barlach-Realschule in Herford statt. Kommt rum und unterstützt uns, wir zählen auf euch!

Eure 1. Frauen

Quelle:
TuS 09 Möllbergen e. V.
Geschäftsstelle
Möllberger Heide 11
32457 Porta Westfalica
Telefon +49 5706 95900
Telefax +49 5706 95962