03.04.19 //

Die lang ersehnte Motivationsspritze

17.M-Spiel 2. Damen - HCE Bad Oeynhausen II 22:20 (13:9)


Endlich konnten wir wieder zeigen, was wir können. Nach sechs Niederlagen in Folge, haben wir den Sieg gegen Bad Oeynhausen dringend gebraucht. Die erste Halbzeit verlief relativ solide. In der 15. Minute wurde Torwartfrau Ana durch einen Wurf mitten ins Gesicht beim Tempogegenstoß ausgeknockt. Angeblich waren wir dran....So gab es zusätzlich noch eine Marke für die Gegner. Von da an hielt Lara die Bude hervorragend dicht. Einen kleinen Einbruch gab es in der zweiten Halbzeit.

Durch eine Reihe von Ballverlusten, hatten die Gäste aus Oeynhausen die Chance unseren Vorsprung von vier Toren aufzuholen, sodass es kurz vor Schluss doch noch einmal spannend wurde (18:18). Dennoch hielt die Freude der Gäste nicht lange an. Bianka nahm eine Auszeit, wusch uns den Kopf und wir brachten das Ding schließlich nach Hause.

Spieler: Ana (0.-15.), Lara (15.-60.), Buddi (7/4), Nana (4), Lama (3), Schulzi (3), Dori (2), Jenny (1), Fia (1), Cathi (1), Tina.

Quelle:
TuS 09 Möllbergen e. V.
Geschäftsstelle
Möllberger Heide 11
32457 Porta Westfalica
Telefon +49 5706 95900
Telefax +49 5706 95962