Der größte Volkstriathlon der Region ist zurück!

Am Samstag, den 7. Juli findet der Möllberger Triathlon mit den Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen zum 16. mal statt | 10.06.18


Gestartet wird der ROSE Fit & Fun Triathlon erneut am Familienfreizeitplatz Borlefzen, Ziel ist das Vereinszentrum in Möllbergen. Die reizvolle Strecke verläuft im wesentlichen durch den Ort. "Dadurch haben wir eine tolle Kulisse mit einem begeisterten Publikum" schwärmt Gerd Nottmeier, Mit-Organisator des Sportfestes. Teilnehmen werden sowohl Einzelstarter als auch Staffel-Teams, bei denen drei Personen jeweils eine Disziplin ausüben. Für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren wurde ei...

Fun-Elfmeterschießen in Möllbergen

für Kids am 5. Juli und Erwachsene am 6. Juli | 05.06.18


Das beliebte Elfmeterschießen auf dem Möllberger Dorfplatz geht in die nächste Runde. Im Vorfeld des Rose-Fit & Fun-Triathlons und des Kinderspielfestes dürfen sich zuerst die Jugendlichen und einen Tag später die Erwachsenen am Elfmeterpunkt messen.

TuS09 on Air

Sondersendung zum Triathlon von Radio Westfalica am 18. Juni | 05.06.18


Radio Westfalica bringt am Montag, den 18. Juni um 20:00 Uhr im Rahmen des Bürgerfunks eine einstündige Sondersendung zum ROSE Fit & Fun-Triathlon.

22. M-Spiel 1. Damen - TV Sachsenroß Hille 29:11 (13:6)

VIERUNDVIERZIG ZU NULL! | 19.05.18 | 1. Damen


Vor heimischer Kulisse traten wir am letzten Samstag zu unserem letzten Saisonspiel gegen die Landesliga-Reserve aus Hille an. Die Motivation vor dem Spiel, mit einem Sieg der bis dahin perfekten Saison die Krone aufzusetzen, war bei allen Spielerinnen groß. Bei unserem Vorhaben mussten wir verletzungsbedingt weiterhin auf Kelle und Brücke verzichten. Dazu kamen noch die kurzfristigen Ausfälle von Leanne und Nele.

Vorbericht 1. Damen - TV Sachsenroß Hille

Gelingt die ganz große Überraschung? | 10.05.18 | 1. Damen


A‪m kommenden Samstag bestreiten auch wir unser letztes Saisonspiel. Dazu begrüßen wir die Damen des TV Sachsenroß Hille in unserer Arena. Vor heimischem Publikum geht es um die letzten zwei zu vergebenen Punkte und darum, ob wir es schaffen ohne auch nur einen Minuspunkt in die Landesliga aufzusteigen oder ob uns Hille kurz vor dem Ziel noch einen Strich durch die Rechnung macht.‬

21. M-Spiel TuS Westfalia Vlotho-Uffeln - 1. Damen 20:21 (8:12)

Nervenkrimi mit Happy-End | 07.05.18 | 1. Damen


Am Samstagnachmittag ging es für uns bei bestem Wetter zu unserem letzten Auswärtsspiel der Saison. Neben Denise (privat), Brücke (Fuß), Kelle (Kreuzband) und Lisa (Urlaub) fehlte uns an diesem Tag auch unser Coach Patta, der mit der Ersten auswärts unterwegs war (ob in Soest, Ferndorf oder Unterlübbe, bleibt weiterhin ungeklärt). Vor dem Spiel überreichte uns unser Gegner zu unserem Aufstieg noch ein bisschen Nervennahrung (die nach diesem Spiel der ein oder andere von uns auc...

20. M-Spiel FSG Meißen-Röcke/Klus - 1. Damen 14:21 (6:11)

„Abwehrbollwerk“ sichert die nächsten zwei Punkte | 06.05.18 | 1. Damen


Weil wir der Bitte aus Meißen nach einer Spielverlegung natürlich nachgekommen sind, trafen sich beide Mannschaften am späten Donnerstagabend in der Kreissporthalle in Bückeburg, um das Spiel nachzuholen. Auf unserer Seite fehlten nach wie vor Nina (Kreuzband), Laura (Fuß) und Lisa (Urlaub). Dafür erhielten wir mal wieder Unterstützung von Christl und Buddi aus den zweiten Damen. So ging es mit voller Besetzung gegen den Tabellendritten.

Vorbericht 1. Damen - TuS Westfalia Vlotho-Uffeln

Ein letztes Mal in der Fremde punkten | 04.05.18 | 1. Damen


Am Samstagnachmittag treten wir bereits zu unserem letzten Auswärtsspiel in dieser Saison an. Zu Gast sind wir in Vlotho, wo wir auf die ersten Damen des TuS Westfalia Vlotho-Uffeln treffen. Nach unserem Sieg am Donnerstag ist auch zwei Tage später unser Ziel ganz klar. Ein Sieg soll her, genauer gesagt der letzte mögliche Auswärtssieg in dieser Saison.

Vorbericht 1. Damen - FSG Meißen-Röcke/Klus

Von einem Spitzenspiel zum nächsten | 01.05.18 | 1. Damen


Bereits am kommenden Donnerstag geht es für uns weiter im Saisonendspurt. Zu unserem vorletzten Auswärtsspiel geht es für uns nach Bückeburg, wo wir auf die Mädels der FSG treffen. Nachdem wir bereits in unserem letzten Spiel den Aufstieg unter Dach und Fach gebracht haben, können wir am Donnerstag befreit, aber mit nicht weniger Motivation als bisher, aufspielen.

Die Heimat mit anderen Augen sehen

am Samstag, den 2. Juni bietet der TuS09 eine Erlebniswanderung im Wiehengebirge an - jetzt anmelden! | 01.05.18


Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal, den Moltketurm und die Wittekindsburg haben die meisten sicherlich schon einnmal besucht. Die Margarethenkapelle ist schon ein etwas exotischeres Ziel auf dem Rücken des Wiehengebirges, und wer sieht als Spaziergänger in den Ruinen der Kreuzkirche mehr als ein paar alte Steine? Dabei hat das nördlichste deutsche Mittelgebirge spannende Geschichten zu erzählen.

1-10  -  21-30
TuS 09 Möllbergen e. V.
Geschäftsstelle
Möllberger Heide 11
32457 Porta Westfalica
Telefon +49 5706 95900
Telefax +49 5706 95962