27.02.19 //

13. M-Spiel 2. Damen - HSG Petershagen/Lahde 3 21:23 (13:14)

Viele Kranke, eine Verletzte und ein toller Aushilfstrainer


Unsere Pechsträhne reißt nicht ab! Wieder einmal gingen wir am Samstag mit einem komprimierten Rückraum in die Partie. Seit Anfang der Rückrunde sind wir durch anhaltende Krankheitsfälle geschwächt. Demzufolge hatte Petershagen/Lahde ein relativ einfaches Spiel und konnte ihren erst zweiten Sieg in der Saison einfahren. Dass wir gegen eine junge Truppe mit vielen Auswechselmöglichkeiten antreten, das war uns bewusst. Und doch konnten wir die Tempogegenstöße, durch abgefangene Bälle oder Fehlpässe unsererseits nicht verhindern.

Auch wenn Harakiripässe und Fehlwürfe die Partie bestimmen, so gab es doch auch schöne Momente: Cathis gefangenen Abpraller zum Beispiel oder das schöne Anspiel von Schulzi an den Kreis Nana, führten zu tollen Toren und hielten unsere Motivation aufrecht. In der Pause übernahm unser Aushilfstrainer Ohle die Ansprache (Vielen Dank nochmal dafür!) und stimmte uns mit dem Satz von Bianka "Und weil wir so schön und so toll sind, schaffen wir das!" wieder glücklich. Voll motiviert gingen wir in die zweite Halbzeit. Und prompt knickte das Knie von Mausi weg. Diagnose ist noch unklar. Wir drücken die Daumen, dass es nicht das Kreuzband ist! Mit dem Ausfall einer weiteren Rückraumspielerin, konnten wir das bis dato eher punktgleiche Match nicht mehr halten. Auch ein Torwartwechsel, 20 Minuten vor Schluss, brachte nicht den gewollten Erfolg. Schade, dass der Schiri uns die letzten drei Tore, die definitiv drin waren, abgepfiffen hat, sonst hätte das Ergebnis ganz anders ausgesehen...

Hoffen wir mal, dass wir am Sonntag vollzählig gegen den Tabellenersten HSV Minden-Nord 3 antreten können. Da wir im Hinspiel nur mit vier Toren verloren hatten, besteht eventuell die winzig-kleine Möglichkeit, dass wir hier vielleicht wenigstens einen Punkt herausholen können.


Spieler: Lara (1.-38.), Anna (38.-60.),Stine, Schulzi (5), Nana (5/1), Kira (4), Lama (2), Fia (2), Dori (2/1), Cathi (1), Mausi, Tina.

Quelle:
TuS 09 Möllbergen e. V.
Geschäftsstelle
Möllberger Heide 11
32457 Porta Westfalica
Telefon +49 5706 95900
Telefax +49 5706 95962